Jeans-Frida

Für das Löwenherz ist noch eine weitere Frida-Hose entstanden. Diesmal aus einer alten Jeanshose von mir. Das ging von der Größe her noch so grade eben. In Zukunft gehen wohl nur noch die ausrangierten Hosen vom Papa oder aus der Familie. Und da es aktuell schon etwas knapp wurde von der Stoffmenge her, habe ich die Hosentaschen der alten Hose abgetrennt. Jetzt ist die neue Hose des Löwenherzes eben an zwei Stellen etwas dunkler, aber mich stört es nicht, ihn sowieso noch nicht. Die Hose ist ansonsten ganz schlicht gehalten, nur mit grünen Taschen und Bündchen. Ich mag den Schnitt, er sitzt nicht zu eng und der dicke Stoffwindelpopo passt wie immer gut rein.
Zum Sonnenhut werde ich in einem extra Post noch etwas schreiben.

07.06.2015 07908.06.2015

Schnitt: Frida

Stoff: alte Jeans von mir, grüne Bündchen aus der Restekiste

Verlinkt bei: my kid wears, kiddikram, made4boys, Meertjes, CrealopeeUpcycling, HappyRecycling,

 

Ein Gedanke zu „Jeans-Frida“

  1. Eine tolle Idee! 🙂
    Ich lade dich und deine Leserinnen übrigens ganz herzlich ein, diese Woche das Glück bei meiner REPEAT cashmere Verlosung auf die Probe zu stellen und sich so die Chance auf einen 100€-Gutschein zu sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
18 − 12 =