Kuscheliger Sch(l)afanzug

„Mama, kannst du mir noch mehr kuschelige Schlafanzüge nähen?“

Das Löwenherz sagt ja schon seit längerem ganz klar, was es tragen möchte und bittet mich, es ihm zu nähen. Und so hatte ich für diese Bitte zum Nähhühnernähwochenende drei neue kuschelige Schlafanzüge zugeschnitten. Das Löwenherz möchte nach wie vor einteilige Schlafanzüge mit Fuß tragen.

Als Mutter finde ich das auch gut, denn schon lange schläft er ohne Schlafsack und die Decke strampelt er sich auch oft weg. So kann er wenigstens nicht so schnell frieren, bekommt keine kalten Füße und nichts kann hoch rutschen.

Also habe ich den Lieblingsschnitt für dieses Nähprojekt heraus gesucht – den Traumanzug von Lotte & Ludwig. Ich habe hier noch das alte „Babymodell“ genäht, in 116, die größte Größe bei diesem Modell. Und hier noch mit Reinwachspotential. Mittlerweile gibt es diesen Schnitt für einen kuscheligen Einteiler auch für große Kinder und Erwachsene.

Für die drei neu entstandenen Schlafanzüge habe ich Stoffe ausgewählt, die er zum Teil eher nicht mehr als Pullover oder TShirt tragen würde, aber als Schlafanzug doch noch gut passen. Am liebsten trägt er aktuell seine neuen Schlafanzüge immer im Wechsel :).

Schnitt: Traumanzug von Lotte & Ludwig

Stoff: aus der Restekiste, Hersteller weiß ich leider nicht mehr

verlinkt bei: Creadienstag, DienstagsDinge, Handmadeontuesday, Madeforboys, Menschenkinder, Crealopee, Kiddikram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
11 + 24 =