Lässige Cordhose

Lange schon schlummerte der Schnitt der Ludwig Lässig Hose auf meiner Festplatte und wartete darauf genäht zu werden. Jetzt war es dann endlich soweit und ich hab für das Löwenherz eine „Lässige“ Cordhose in mausgrau genäht. Der Kommentar meines Mannes war „Mein Opa hatte auch so eine Cordhose“. Aber der Sohnemann findet die Hose „cool“. Also würde ich sagen, trotzdem alles richtig gemacht. Ich finde die Hose nämlich auch toll. Egal ob „oparig“ oder nicht.

Und das beste, die Hose ist echt einfach und recht zügig zu nähen. Und ich finde, der Schnitt macht trotzdem was her. Auf jeden Fall werden noch ein paar weitere coole Ludwig Lässig Hosen hier einziehen. Die Hose ist einfach absolut basictauglich und ich glaub, ich muss sie auch unbedingt mal für mich nähen. Der Schnitt liegt nämlich auch bereits länge Zeit schon auf meiner Festplatte.

Nur beim nächsten Mal werde ich etwas dünnere Stoffe verarbeiten, denn an der einen oder anderen Stelle ist der Stoff etwas dick, aber zum Glück nicht so, dass etwas drückt oder so.

Hier nun aber die Fotos der neuen Hose für das Löwenherz.

Schnitt: Ludiwg Lässig von Lotte&Ludwig, genäht in Größe 104

Stoff: grauer Cordstoff von Swafing

verlinkt bei: Creadienstag, DienstagsDinge, Handmadeontuesday, CordCordCord, Kiddikram, Made4boys, Crealopee, Meertje

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
23 − 15 =