Sommeroutfit für das Löwenherz – Frechdachs-T-Shirt

Der Sommer ist endlich da und das Löwenherz benötigt ein paar neue, größere Teile für das warme Wetter. Daher habe ich mich an die Nähmaschine gesetzt und ein wenig genäht. Heute zeige ich euch ein erstes T-Shirt. Eigentlich ist der Frechdachsschnitt ein Langarmshirt, aber ich habe einfach die Ärmel gekürzt und schon war der Schnitt für’s luftige T-Shirt fertig. Und durch die kleine Knopfleiste auf der Schulter passt das T-Shirt auch entspannt über den dicksten Kopf ;). Dieses blaue T-Shirt wird sicherlich nicht das einzige nach diesem Schnittmuster bleiben. Denn auch schon bei den Langarmshirts, bzw. den Pullovern aus Sweat mochte ich den Schnitt schon total gerne. Nur leider sind wir schon bei der letzten Größe der Zwergenverpackung angelangt.

07.06.2015 086 15.06.2015
Schnitt: Frechdachs aus der Zwergenverpackung 2
Stoff: Hexastars in petrol von Jolijou und roter Jersey vom Stoffmarkt
Verlinkt bei: mykidwears, made4boys, Meertjes, kiddikram, crealopee

Jeans-Frida

Für das Löwenherz ist noch eine weitere Frida-Hose entstanden. Diesmal aus einer alten Jeanshose von mir. Das ging von der Größe her noch so grade eben. In Zukunft gehen wohl nur noch die ausrangierten Hosen vom Papa oder aus der Familie. Und da es aktuell schon etwas knapp wurde von der Stoffmenge her, habe ich die Hosentaschen der alten Hose abgetrennt. Jetzt ist die neue Hose des Löwenherzes eben an zwei Stellen etwas dunkler, aber mich stört es nicht, ihn sowieso noch nicht. Die Hose ist ansonsten ganz schlicht gehalten, nur mit grünen Taschen und Bündchen. Ich mag den Schnitt, er sitzt nicht zu eng und der dicke Stoffwindelpopo passt wie immer gut rein.
Zum Sonnenhut werde ich in einem extra Post noch etwas schreiben.

07.06.2015 07908.06.2015

Schnitt: Frida

Stoff: alte Jeans von mir, grüne Bündchen aus der Restekiste

Verlinkt bei: my kid wears, kiddikram, made4boys, Meertjes, CrealopeeUpcycling, HappyRecycling,

 

Drachenritter für das Löwenherz

Vor kurzem habe ich ein paar neue Schnitte bei Lillesol und Pelle bestellt und die musste ich natürlich direkt ausprobieren. Mit einer der ersten ausprobierten Schnitte war das Basic Shirt Nr.1. Es ist schnell genäht und ein wunderbarer Basicschnitt. Beim nächsten Mal allerdings werde ich in der Weite noch ein bisschen dazu geben, bzw. eine Nummer weiter nähen, damit es ein wenig lockerer sitzt. Das Shirt ist ideal zum Welterkunden, einfach bequem und macht alles mit. Aktuell liebt das Löwenherz es, auf das Sofa zu klettern und den Anrufbeantworter zu bedienen und die Ladestation vom Telefon klingeln zu lassen. Nebenher schnappt man sich auch gerne die Fernbedienung vom Fernseher und lässt sie in der Ladestation aufladen. Das Telefon legen wir morgens immer schon hoch und erst abends wieder in die Station, wenn der kleine Mann schläft. Das Löwenherz hat ja nicht erst einmal bei der Oma oder auch schon bei der Beihilfestelle angerufen ;).

18.05.2015.1  18.05.2015.2

Schnitt: Basic Shirt Nr.1  von Lillesol und Pelle

Stoff: Drachenritter, EP von Alles für Selbermacher, z.Z. vergriffen, Ringeljersey ebenfalls von AFS

verlinkt bei: mykidwears, kiddikram, made4boys, meertjes, crealopee