Gute Nacht kleiner Fuchs

Das Löwenherz mag seine selbst genähten Schlafis sehr. Zudem mag er solche Stoffe, auf denen es etwas zu Entdecken gibt. Also, was liegt näher als einen Schlafi zu nähen aus einem Stoff zum Betrachten.

Und da sich der Schnitt des Traumanzuges bei uns bewährt hat, habe ich ihm schon vor einiger Zeit diesen Schlafi genäht aus einem Stoff von Janeas World bei dem sich Füchse und Igel „Gute Nacht sagen“. Lange wusste ich nicht, was ich aus diesem Stoff nähen sollte, aber in Kombi mit dem braunen Jersey gefällt er mir richtig gut und ich denke, in der Kombi wird es auch noch mal einen Pulli oder ein T-Shirt geben. Den Stoff gab es vor längerer Zeit reduziert, da hab ich gleich mal eine größere Menge gekauft.

27-09-2016-1

04-10-2016-2 04-10-2016-1

Stoff: Füchse von Janeas World, gibt es z.b. noch hier, brauner Jersey aus der Restekiste
Schnitt: Traumanzug von Lotte & Ludwig
Verlinkt: Creadienstag, DienstagsDinge, HandmadeonTuesday, Kiddikram, Made4boys, Crealopee, Meertje

Sternenschafanzug

Heute komme ich endlich dazu euch meinen ersten Schlafanzug für das Löwenherz nach dem Ebook Traumanzug zu zeigen.

Den ersten Traumanzug hatte ich noch mit geknöpfter Leiste im Schritt genäht. Aber eigentlich hätte ich mir die auch sparen können, da wir ja nachts nicht mehr wickeln. Und wie so oft hab ich mich für einen Jersey mit Sternen entschieden :).

Das Löwenherz liebt seine Traumanzüge sehr und ich nähe sie sehr gerne. Das Ebook ist gut erklärt und der Schnitt auf jeden Fall auch für gute Anfänger geeignet. Den Traumanzug Nr. 2 findet ihr übrigens hier.

03.05.2016.1

03.05.2016.2

EBook: Traumanzug von Lotte & Ludwig
Stoff: vom Stoffmarkt
verlinkt bei: Creadienstag, DienstagsDinge, HandmadeonTuesday, Kiddikram, Made4Boys, Meertje, Crealopee

Lalülala – ein neuer Feuerwehrschlafi für das Löwenherz

Das Löwenherz ist in letzter Zeit ordentlich gewachsen, da mussten ein paar neue Schlafanzüge her. Und weitere stehen auch noch auf der Nähliste. Und da ich die Schnitte von Lotte&Ludwig so gerne mag, hab ich mich für den Traumanzug aus Svenjas Feder entschieden.
Heute zeige ich euch also den Traumanzug in leuchtendem Rot mit Feuerwehrmuster. Und damit es nicht zu knallig wird, habe ich den Stoff mit dunkelblauem Jersey kombiniert.
Das Löwenherz jedenfalls mag den Schlafanzug sehr gerne tragen. Er erzählt jeden Abend beim Anziehen von der Feuerwehr, dem Elefanten und dem kleinen Drachen auf seinem Schlafanzug. Und nach wie vor nähe ich die Schlafanzüge mit Füßen, das finde ich einfach am besten, wenn er morgens aus dem Bett klettert und über den Boden tapst oder noch eine Runde im Schlafanzug spielen mag. Geschlossen wird der Schlafanzug mit einer Knopfleiste. Auf die Knopfleiste im Schritt zum Windelwechseln habe ich verzichtet. Beim ersten Taumanzug (Den werde ich euch auch noch zeigen, aber die passenden Tragefotos fehlen noch.) hatte ich die noch eingenäht, aber wirklich brauchen tun wir sie nicht mehr. Also hab ich mir die Arbeit gespart, die zusätzlichen Knöpfe auch.

So, jetzt aber zu den Fotos:

13.03.2016.2

13.03.2016.1Schnitt: Traumanzug von Lotte&Ludwig
Stoff: Feuerwehrstoff schon älter, hab ich damals bei Michas Stoffecke gekauft
verlinkt bei: Kiddikram, Made4boys, Creadienstag, DienstagsDinge, HandmadeonTuesday, crealopee, Meertje, Crealopee