eine neue Steppo-Hose für das Löwenherz

Ja, eigentlich bin ich den bisherigen Hosenschnitten treu geblieben und habe kaum einen neuen ausprobiert. Aber als die liebe Julia von Textilsucht  Probenäher für einen neuen Hosenschnitt gesucht hatte, habe ich es doch gewagt und schwups war ich in der Probenähgruppe.

Die Hose ist wirklich schnell und einfach genäht und macht durch die abgesteppte Kniepartie echt was her. Nur an die Slimfitpassform müssen wir uns noch ein wenig gewöhnen. Aber sie ist trotzdem super bequem und perfekt zum Spielen und Toben. Jetzt für den nahenden Winter, ja, in manchen Regionen hat es ja schon geschneit in den letzten Tagen, kann die Hose auch gefüttert genäht werden.

Hier werden auf jeden Fall noch weitere Steppo-Hosen folgen. Denn der Schnitt ist perfekt für feste Hosenstoffe geeignet. Durch das Bündchen am Bauch sitzt sie dennoch entspannt am Löwenherz.

04-11-2016-011-blog 04-11-2016-014-blog 04-11-2016-008-blog 04-11-2016-009-blog

Stoff: aus dem Stoffpaket von Eva vom Doppelnahtblog

Schnitt: Steppo von Textilsucht

verlinkt bei: Creadienstag, DienstagsDinge, Handmadeontuesday, Kiddikram, Made4Boys, Meertje, Crealopee

 

bequeme Upcycling-Jeanshose

Weiter geht es mit einer bequemen Hose für das Löwenherz, diesmal aber eine Jeans nach einem Schnitt aus der Zwergenverpackung 2. Ich mag die Räuberhose mit ihren abgesteppten Nähten echt gerne. Zudem ist sie locker weit geschnitten und bietet dementsprechend viel Bewegungsfreiheit. Und die ist hier ganz wichtig, wenn es durch den Wald geht und das Löwenherz auf Erkundungs- und Entdeckertour ist.
Die zusätzlich von mir gedoppelten Kniepartien fügen sich prima in das Gesamtbild der Hose ein. Und dadurch, dass die Hose gefüttert ist, ist scheuern auch die vielen gesteppten Nähte nicht und die Hose ist auch im Winter wärmer als eine einfache Hose.
Durch den Gummizug am Bund lässt sich sie auch prima alleine von einem bald Dreijährigen an- und ausziehen.
Auch wenn die Größen der Zwergenverpackung 2 nur bis Größe 92 reichen, so passt die Hose in Größe 92 noch wunderbar, denn sie fällt recht großzügig aus, auch wenn das Löwenherz eigentlich Größe 98 trägt.
Hier nun die Hose in Aktion im Wald und im Zoo.

18-10-2016-5 18-10-2016-6

18-10-2016-3 18-10-2016-4 18-10-2016-1 18-10-2016-218-10-2016-7

Schnitt: Räuberhose aus der Zwergenverpackung 2 von Farbenmix

Stoff: Upcycling aus einer geschenkten Herrenjeans, Bündchen und Jersey der Innenhose aus der Restekiste

verlinkt bei: Creadienstag, DienstagsDinge, HandmadeonTuesday, Kiddikram, Made4boys, Crealopee, Meertje, Happy Recycling

Cord Frida mit Füchsen

Neben der grünen Cord-Frida mit den Sternentaschen habe ich noch weitere Frida-Hosen für das Löwenherz genäht. Unter anderem diese braune Cordhose mit den Fuchstaschen. Den Stoff habt ihr schon hier beim letzten Schlafanzug gesehen.

Auch in der Kombi mit den geringelten Bündchen gefällt er mir sehr gut. Ich denke, ich muss noch einen passenden Pulli für das Löwenherz zur Hose nähen.

11-10-2016-1 11-10-2016-2 11-10-2016-3

11-10-2016-4

Schnitt: Frida von Milchmonster

Stoff:Cordstoff aus einem „secondhand“ Stoffpaket von Eva vom Blog Doppelnaht , Füchse von Janeas World, gibt es z.b. noch hier, Bündchen aus der Restekiste

Verlinkt bei: Cord Cord Cord, Kiddikram, Made4boys, DienstagsDinge, Creadienstag, Handmadeontuesday, Crealopee