maritime Rainbow clutch

*Beitrag enthält Werbung durch Markennennungen/ Verlinkungen*

Eine liebe Freundin hatte Anfang des Monats Geburtstag und auch in diesem Jahr habe ich es mir nicht nehmen lassen, ihr etwas zum Geburtstag zu nähen.

Im letzten Jahr gab es schon einen maritimen „Packsein-Beutel„, dieses Jahr gab es dann dazu eine maritime Rainbow clutch, die erste, die ich überhaupt genäht habe. Am ersten Abend hab ich mich also mit der englischen Anleitung beschäftigt und zugeschnitten, am nächsten Abend genäht, aber direkt mal ein paar Dinge für meinen Geschmack angepasst. Und ja, es hat wunderbar geklappt, es werden auf jeden Fall noch weitere Rainbow clutches folgen.

Und da mein Vorrat keine passenden Stoffe für dieses Projekt hergaben, „musste“ ich quasi gezwungenermaßen neuen Stoff bestellen. Entschieden habe ich mich für die Serie „Hamburg“ von Westfalenstoffe in Kombination eines Essex Linnen in Flax.

Das Päckchen kam jedenfalls gut rechtzeitig vor dem Geburtstag an und so konnte das kleine Täschchen gleich mit in den Urlaub an die Ostsee genommen werden :).

Stoffe: „Hamburg“ von Westfalenstoffe , Essex Yarn Dyed Flax

Schnitt: Rainbow Clutch aus dem Buch „Handmade Style: 24 Must-Have Basics to Stitch, Use, and Wear“ von Anna Graham/ Noodlehead

verlinkt bei: Creadienstag, DvD, HandmadeonTuesday, Sternenliebe,