Ringel-Combina

*Stoff und Schnittmuster selbst gekauft*

Am Montag ist die Woche 1 der diesjährigen “Lillesolschnittzeljagd gestartet. Wie auch in den letzten beiden Jahren möchte ich versuchen, die sechs Wochen dabei zu sein und mit den Stoffen aus meinem immer noch zu großen Vorrat auszukommen.

Das Schnittmuster der ersten Woche ist das Schnittmuster “Combina”. Es ist ein Raglanshirt, dass entweder komplett aus Jersey oder aus Jersey mit Webwareärmeln genäht werden kann. Auch beim Ausschnitt und beim Saum gibt es verschiedene Varianten. Ich habe mich für eine Version komplett aus Jersey mit Rundhalsausschnitt und geradem Saum entschieden.

Vernäht habe ich einen lange abgelagerten, dickeren Streifenjersey von Sanetta. Da ich nur einen Meter diesen Stoffes hatte, habe ich die Ärmel gestückelt, was beim Tragen aber kaum auffällt.

Das Shirt ist schon seit zwei Wochen fertig, dazu ein gescheites Tragefoto zu machen, bin ich leider bisher nicht gekommen. Daher müsst ihr jetzt mit einem “Bügelbild” vorlieb nehmen.

Ich mag mein neues Shirt sehr gerne und werde sicherlich noch das eine oder andere weitere Basicshirt nähen.

Schnitt: Lillesol Woman No. 65 “Combina”

Stoff: älterer dickere Jersey von Sanetta

verlinkt bei: HoT

Pirat ahoi

*Werbung da Markennennung und Verlinkungen*

Schon im Juni hatte der beste Freund des Sohnemannes Geburtstag. Die beiden haben sich bei der Tagesmutter kennen gelernt und jetzt, da sie beide in verschiedenen Kindergärten sind und sich somit nicht mehr täglich sehen, “müssen” sie sich regelmäßig verabreden. Wir als Eltern finden es toll, dass sich die beiden nach wie vor gut verstehen und sich treffen wollen und unterstützen dies.

Und dieser Lieblingsfreund wie gesagt, hatte Geburtstag. Und seit Wochen schon ist er im Piratenfieber. Die Mama hat mir erzählt, er trägt nur noch gestreifte Oberteile, weil Piraten das nun mal so machen und ganz oft müsse sie ihn auch mit “Pirat M…” ansprechen. Also gab es zum vierten Geburtstag auch ein Piratengeschenk von uns. Zum einen habe ich ein ganz tolles Leporello über Piraten für ihn gekauft und zudem noch ein Piratentshirt genäht. Und na klar ist es auch gestreift. Und hat zudem noch einen großen Piratenplott bekommen.

Genäht habe ich erstmalig das einfache Shirt aus dem Klimperkleinbuch, aber so ganz warm werde ich nicht mit dem Schnitt. Ich hab es dem Löwenherz zur Größen- und Passformprobe über gezogen und ja, ich mag T-Shirts mit “richtigen” Ärmeln für ihn lieber. Nichts desto trotz ist das Piratenshirt schön geworden und das Geburtstagskind hat sich auch gefreut. Und das ist doch die Hauptsache.

Schnitt: einfaches Shirt aus dem Buch “Klimperklein

Stoffe: aus meinem Fundus

Plott: Käptn Holzbein von z.B. hier

verlinkt bei: Creadienstag, DienstagsDinge, aufStreifzugHandmadeonTuesday,  Kiddikram, Madeforboys